Organisierte Nachbarschaftshilfe
Dechsendorf, Erlangen & Umgebung (OND) -
Ortsgruppe Herzogenaurach

  
(Grafik Hans-Jürgen Heinzel)

 Kontakt
Seniorenbüro
Hans-Jürgen Heinzel
Herbert Goldmann
Hintere Gasse 32
91074 Herzogenaurach
Tel: +49 (9132) 73 71 69
eMail: Seniorenbuero@herzovision.de
Sie erreichen uns
am Dienstag
von 15:00 bis 17:00 Uhr
und am Donnerstag
von 16:00 bis 18:00 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)

Informationen zu unseren Marktreffen 2017 

Markttreffen am 23. November





Im November fand das letzte Markttreffen dieses Jahres statt.

 



Die Adventszeit hat zwar noch nicht begonnen, trotzdem haben wir es uns nicht nehmen lassen, bei Plätzchen, Stollen und Punsch das Jahr ausklingen zu lassen und uns schon ein bisschen auf Weihnachten vorzubereiten.
 

 



Als Gast konnten wir
Frau Heil, die Sport- und Ehrenamtskoordinatorin der Stadt Herzogenaurach begrüßen.
Mit großem Interesse ließ sie sich über den Stand unserer Aktivitäten informieren und verfolgte auch noch den Start des Markttreffens.
 

Wir wünschen allen Mitgliedern und Besuchern von HerzoTausch eine nicht zu hektische Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr!
 

Unser nächstes Markttreffen findet dann erst wieder nach der Weihnachtspause,
am 25. Januar 2018 statt.


Markttreffen am 26. Oktober

Am Markttreffen im Oktober haben etwa 30 Teilnehmer den Weg in die Erlanger Straße gefunden.

Zum ersten Mal dabei waren darunter auch wieder 5 Interessierte, die sich erst einmal über HerzoTausch  informieren wollten. 



Nach einer zum Teil "heftigen Schlepperei" wurden viele Gegenstände zum Tausch angeboten.

Das Angebot hat sich seit dem ersten Treffen doch deutlich ausgeweitet.

 


Mindestens genauso wichtig ist aber das gegenseitige Kennenlernen.
In intensiven Gesprächen wurden Tipps und Meinungen ausgetauscht und Ratschlag und Hilfe gesucht.

Das letzte Markttreffen in diesem Jahr findet am 23. November statt. Die Weihnachtszeit steht da ja schon vor der Tür.
Wir werden unser Treffen deshalb in einem entsprechenden Rahmen abhalten.


Marktreffen am 28. September

Das Markttreffen hat diesmal wieder wie üblich im Generationen.Zentrum in der Erlanger Str. stattgefunden.
 

Der Besuch war zwar mit 20 Teilnehmern etwas schwächer, darunter befanden sich aber auch wieder 5 neue Interessenten, die sich über HerzoTausch informieren wollten.
 

Das Markttreffen wurde deshalb wieder in das eigentliche Markttreffen und eine Informationsrunde geteilt. Zusätzlich wurde von Jürgen Jansen eine Online-Hilfe für die OND-Internetplattform „Tauschen ohne Geld“ angeboten.
 

Im Markttreffen wurden wieder zahleiche Gegenstände präsentiert und an „den Mann“ oder „die Frau“ gebracht.
 

Besonders die angebotenen frischen Kartoffeln haben sich als ein Renner erwiesen, aber auch der Zwiebelkuchen fand dankbare Abnehmer.


Markttreffen am
24. August

Da das Generationen.Zentrum wegen der Sommerferien geschlossen war, mussten wir in den Geschwister-Beck-Saal ausweichen. Herzlichen Dank an die evang. Kirchengemeinde, die den kurzfristigen Ortswechsel ermöglichte!


Trotz der Urlaubszeit fanden sich dort ca. 25-30 Mitglieder und Interessenten zusammen.
Brüne Soltau, der Vorsitzende des Seniorenbeirats schaute ebenfalls vorbei, um die Anwesenden zu begrüßen und sich über den Stand des Projektes zu informieren.


Die Tauschaktivitäten konnten deutlich intensiviert werden, langsam kommt HerzoTausch in Schwung. Neben der Tauschbörse wurde den Interessenten, die erstmalig an einem Markttreffen teilnahmen eine detaillierte Information angeboten.


Das nächste Treffen am 28. September findet wie gewohnt um 18:00 Uhr im Generationen.Zentrum in der Erlanger Straße statt.


Markttreffen am 27. Juli

Am 27. Juli lief dann bereits die 2. Runde der diesjährigen Markttreffen.


Knapp 40 Mitglieder und Interessenten fanden sich im Generationen.Zentrum ein. Natürlich stand auch hier noch der Informationsbedarf bei allen Anwesenden im Vordergrund. Nach einer ausführlichen Informationsrunde und vielen Fragen, die hoffentlich alle ausreichend beantwortet werden konnten, wurde bei einem schon deutlich breiter gefächerten Tauschangebot intensiv diskutiert, getauscht und Kontakte geknüpft.


Wir haben jetzt bereits 25 Mitglieder in unserer Ortsgruppe HerzoTausch.
Allen neuen Mitgliedern an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Willkommen!


Marktreffen am 22. Juni

Einen Monat nach unserer Auftakt-Veranstaltung am 22. Juni, fand dann das erste richtige Markttreffen statt.
 

Auch dieses war ein schöner Erfolg. Da auf der Auftaktveranstaltung noch keine Anmeldungen angenommen worden waren, war der Hauptzweck dieses ersten Treffens die Anmeldung und Information der beitrittswilligen Interessenten. Das Angebot wurde gerne angenommen.
 

Anschließend fand dann eine erste Tauschrunde statt, bei der sich gleich viele gute Kontakte und interessante Gespräche ergaben.
 


Auftakt-Veranstaltung am 22. Mai

Nach einer intensiven Vorbereitungszeit ist in auch in Herzogenaurach der Startschuss gefallen: Am 22.Mai fand unsere Auftaktveranstaltung statt.
  

Mit tatkräftiger Unterstützung durch Mitglieder des Organisationsteams aus Dechsendorf und Bubenreuth konnten mehr als fünfzig Besucher im prall gefüllten Geschwister-Beck-Saal über Ziele, Organisation und Ablauf der OND informiert werden.
 

Nach einer intensiven Diskussions- und Fragerunde wurde in einem Markttreffen auch gleich ins Tauschgeschäft eingestiegen. Da es ja noch keine aktiven Mitglieder unter den Gästen gab, bestanden die Tauschgegenstände aus Spenden der OND sowie eines örtlichen Blumengeschäftes.
Allen Beteiligten und Spendern an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank!
 

Die Resonanz auf die Veranstaltung war sehr gut. Etwa die Hälfte der Teilnehmer hat sich bereits während oder nach der Veranstaltung in Interessentenlisten registriert - Anfang Juli waren davon 19 Teilnehmer der OND beigetreten.


 
► zurück
zur Nachbarschaftshilfe

Seniorenbeirat Herzogenaurach | seniorenbeirat@herzovision.de | +49 (9132) 73 71 68