HerbstZeit


So schön kann der "Herbst" sein
(Herbstzeit - Ausgabe September 2012)
 Kontakt
Seniorenbüro
Michael Baltz,
Helmut Pfaffenberger
Hintere Gasse 32
91074 Herzogenaurach
Tel.: +49 (9132) 73 71 69
eMail: seniorenbuero@herzovision.de
Sie erreichen uns
am Dienstag
von 15:00 bis 17:00 Uhr
am Donnerstag
von 16:00 bis 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung
(an Feiertagen geschlossen)

Herzlich Willkommen

Im Jahr 2006 kam ein aktiver Senior aus Herzogenaurach auf den Seniorenbeirat zu, mit der Bitte, doch einmal darüber nachzudenken, eine Zeitschrift für die älteren Bürger der Stadt herauszugeben.
Er erklärte sich bereit, an der gesamten Arbeit mitzuwirken.
 

Am 13.03.2007 stimmte der Seniorenbeirat der Herausgabe einstimmig zu.
 

Im April 2007 erschien bereits die Ausgabe Nummer 1, zunächst in einer Auflage von 500 Stück.
 

Der Erfolg blieb nicht aus, die Nachfrage übertraf sehr schnell die Zahl der gedruckten Exemplare.
Bereits ein Jahr später - ab der Ausgabe Nr. 5 - wurde die Stückzahl auf 1.000 erhöht um dann 2011 auf 2.500 gedruckte Exemplare anzuwachsen.
 

Die kleine Redaktion mit 6 ehrenamtlichen Mitarbeitern wird in ihrer Arbeit durch die ortsansässige Industrie, den Handel, gastronomische Betriebe und etliche Dienstleistungsunternehmen unterstützt, sei es durch Inserate oder auch Spenden für Preisrätsel, die speziell in den Weihnachtsausgaben der „HerbstZeit“ veröffentlicht werden.
 

Auch die Stadtverwaltung Herzogenaurach fördert das Projekt Seniorenzeitschrift und ermöglicht deren kostenlose Abgabe.
 

Die Verteilung der „HerbstZeit“ – sie erscheint quartalsweise – erfolgt über Auslagen an der Rathauspforte, Kulturamt und im HerzoSeniorenbüro, bei Hausärzten und Apotheken.


► zurück
zur Übersicht

Seniorenbeirat Herzogenaurach | seniorenbeirat@herzovision.de | +49 (9132) 73 71 68