Puppenstube Glas


Damals war der heute angebotene 
Komfort bei Kinderwagen unbekannt...
(Foto Manfred Manzke)
 Kontakt
HerzoSeniorenbüro
Christine Müller
Jutta Hess
Wiesengrund 1
91074 Herzogenaurach
Tel.: +49 (9132) 73 71 69
eMail: seniorenbuero@herzovision.de
Sie erreichen uns
am Dienstag
von 15:00 bis 17:00 Uhr
am Donnerstag
von 16:00 bis 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung
(an Feiertagen geschlossen)


zurück zu ► Puppenstuben 

Seniorenbeirat und Puppenstuben

Von Familie Glas haben wir im April 2019 eine Puppenstuben-Kombination erhalten. Die Kombination besteht aus einer Küche und einem Schlafzimmer.

Kleiner Puppenstuben-Steckbrief

  • Aus welcher Zeit stammt die Puppenstuben-Kombination?
    Leider wissen wir darüber nichts. 
  • Wer hat die Puppenstuben-Kombination geschenkt bekommen?
    Auch hier gilt, wir haben leider keine gesicherte Aussage.
  • Wie und wo haben sie die Zeit bis heute überdauert?
    Auch das ist uns nicht bekannt.
  • Besonderheit(en) dieser Puppenstube?
    Man könnte meinen, diese Puppenstuben-Kombination orientierte sich am "sozialen Wohnungsbau" der damaligen Zeit. Zwei Räume für vier Personen.
    Das Leben spielte sich typischer Weise in der Wohnküche ab. Während die Frau sich in der Küche um die "drei großen Ks" kümmerte, regenerierte sich ihr Mann im Schlafzimmer von der schweren Arbeit im Amt. 

Wer hat's 2019 renoviert?

An der Puppenstuben-Renovierung und der Einrichtung haben 2019 gearbeitet: 

  • Holzarbeiten
    Klaus Bedner, Christine und Hans-Jürgen Müller
  • Renovierung und Ausstattung
    Christine Müller und Gisela Gessner

Wollen Sie die Bilder größer sehen, einfach drauf klicken...
  

Auch bei einer Puppen-Wohnung gilt, nach "100 Jahren" muss mal gründlich renoviert werdenNach der erfolgreichen Renovierung wartet die Zweiraum-Wohnung auf Bewohner und Möbel
(beide Fotos Christine Müller)
 

 

Die neuen Bewohner haben ihre schicke Wohnung bezogenFrüher hatte sich die Mutter um die Kinder und ums Essen
zu kümmern...
 … während sich der Vater von den Widrigkeiten des Tages erholen musste
(die drei Fotos Manfred Manzke)

 


zurück zu ► Puppenstuben 

Weiter

Seniorenbeirat Herzogenaurach | seniorenbeirat@herzovision.de | +49 (9132) 73 71 68